Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet der DRK-Kreisverband Saalfeld-Rudolstadt e.V. Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Kurse finden aktuell unter Einhaltung der 3G-Regelung statt. Dies bedeutet geimpft, genesen oder getestet (zertifizierter Test, eigens mitgebrachter Selbstest vor Ort oder Bescheinigung über regelmäßige Testung in den Schulen).

Der Erste Hilfe Kurs „Erste Hilfe Ausbildung für alle Führerscheinklassen“ wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Im Besonderen ist der Kurs sehr gut für Führerscheinbewerber geeignet.

Der Kurs besteht aus theoretischen und praktischen Bestandteilen, sodass die Teilnehmer die wichtigsten lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei Unfällen und Notfällen kennen- aber auch anwenden lernen.


Die Hauptthemen:

  • Absichern der Unfallstelle
  • Auffinden einer Person
  • Kontrolle der Vitalfunktion
  • Absetzen des Notrufes
  • stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Schockbekämpfung

Methodik:

  • theoretische Einweisung
  • Demonstrieren der Maßnahmen durch Dozenten
  • praktisches Üben durch den Lehrgangsteilnehmer

Zielgruppe:

  • Führerscheinbewerber aller Führerscheinklassen!
  • interessierte Bürger

 
Veranstaltungsdauer:

  • 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

Standardpreis:

  • 50,00 €


Hinweis zum Parken vor Ort: 
Bitte nutzen Sie bei Lehrgängen in der Schulungsstätte Saalfeld den Lok-Sportplatz und bei
Lehrgängen im IGZ Rudolstadt den Gästeparkplatz hinter dem Haus.



» zu den Terminen

 

Selbstverständlich sind für die Durchführung unserer Schulungsangebote behördliche Vorgaben, vorgeschriebene Sicherheitsvorkehrungen wie die Einhaltung des Mindest-Abstands, ergänzende Hygienemaßnahmen wie das regelmäßige Reinigen der Hände aller Anwesenden zu berücksichtigen und einzuhalten, um unsere Gesundheit zu schützen.

Bitte bringen Sie eine eigene Mund- und Nasenbedeckung mit.

Bitte verzichten Sie bei akuten Erkältungsanzeichen, Krankheitsgefühl oder bei vorliegender akuter Erkrankung auf die Teilnahme an unseren Bildungsangeboten. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bedanken uns für Ihr Verständnis.